Mechelner

Rasseportrait

Rasse im asiatischen Typ 
Herkunft: Belgien
Gewichte: Hahn 4,0-4,5 kg, Henne 3,0-3,5 kg
Durchschnittliche Legeleistung im ersten Jahr: 160 
Schalenfarbe der Eier: cremefarbig



Mechelner werden in der Rote Liste gefährdeter einheimischer Geflügelrassen von GEH, BDRG und IEG in der Kategorie "Stark gefährdet" geführt. (Stand 2022; Als "einheimisch" werden dabei Geflügelrassen definiert, die bereits vor 1930 in Deutschland entstanden sind oder dort gezüchtet wurden und einen landwirtschaftlichen Nutzen haben oder hatten.)


Unsere Züchter

Mechelner gesperbert

Ramona Drolle

Erstellen Sie Ihre Webseite gratis!