Burgunder

Bilder: Nicole Schaffer

Rasseportrait

Die mittelgroße Rasse Burgunder hat sich vermutlich in Frankreich entwickelt. Dort wurde die Rasse bereits 1919 anerkannt. Bis zur Anerkennung in den Standard des westdeutschen Zentralverbands Deutscher Kaninchenzüchter e.V. (ZDK) hat es noch bis 1986 gedauert (Rasseportrait kleintiernews).

Normalgewicht: 4,00 kg


Unsere Züchter

Burgunder (gelbrot)

---

Erstellen Sie Ihre Webseite gratis!